Jaw Yoga
Yoga fürs Kiefer

Jaw Yoga beruht auf wissenschaftlichen Ansätzen, Prinzipien und Methoden aus der Dentalwissenschaft, der Logopädie, dem Mentaltraining und dem Yoga. Es hilft Dir dabei, Verspannungen im Kiefer dauerhaft zu lindern. Probier es einfach aus. 

Jaw Yoga

Das erwartet Dich

Einfache Übungen

Mit einfachen Übungen den Kiefer in die Entspannung bringen.

weniger Zähneknirschen

Verbesserung der Symptome eines angespannten Kiefers.

weniger Schnarchen

Minderung des Schnarchens durch erlernen der richtigen Zungenruhelage. 

image

Jaw Yoga, was ist das?

Was ist so besonders an Jaw Yoga?

Die Einzigartigkeit von Jaw Yoga beruht auf der richtigen Lage der Zunge und der natürlichen Entspannung des Kiefers. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Lösung von verspannungsbedingten Kieferproblemen.

Jaw Yoga beruht auf wissenschaftlichen Ansätzen, Prinzipien und Methoden aus der Dentalwissenschaft, der Logopädie, dem Mentaltraining und dem Yoga. 

Unsere Zunge ist maßgeblich daran beteiligt, unseren Kiefer und somit unseren gesamten Körper zu entspannen. Unser Kiefer ist ein sensibler Stress-Sensor und ist mit Muskeln, Nervenbahnen und Faszien mit „dem ganzen Körper“ verbunden und reagiert auf Emotionen.

Bereits jede vierte Person leidet heutzutage an „Kiefer-Stress“, ganz egal, welchen Alters!

Mit Jaw Yoga erlernen Sie die richtige Zungenruhelage um Kieferverspannungen, Zähneknirschen, Schnarchen uvm.  vorzubeugen. Mir ist es wichtig, sie in Ihre Selbstverantwortung zu bringen, damit Sie selber etwas zu Ihrer Lebensqualität beitragen können.

Durch spezielle Muskelfunktions-, Faszien- und Atemübungen wird Ihr Mund-Kiefer-Gesichtssystem und ihr Körper entspannt und somit in Balance gebracht. Eine zentrale Rolle spielt hier das Zungentraining – ein noch wenig bekannter Schlüsselfaktor für Freude und Selbstausdruck.

Jaw Yoga wird auch das Yoga des fünften Chakras – des Halschakras -  genannt.

Welche Vorteile bringt mir Jaw Yoga ?

  • Schützt die Zähne vor Schäden durch Zähneknirschen und Pressen
  • Jugendlicheres und strahlendes Aussehen durch entspanntere Gesichtszüge
  • Mehr Flexibilität im gesamten Körper und im Denken
  • Beugt Nacken-, Schulter- und Rückenverspannungen vor
  • Wirkt sich positiv auf die Sehkraft aus
  • Unterstützt die Gaumenausformung bei Kindern (wichtig für den Zahnwechsel!)
  • Unterstützend bei der Zahnregulierung
  • Schnarch-Minderung durch die richtige Zungenruhelage
  • Die Nasenatmung wird aktiviert (mehr Sauerstoff im Körper)
  • Verbesserung der Aussprache und der gesamten Kommunikation
  • Seine Bedürfnisse leichter zum Ausdruck bringen
  • Auf die eigene Stimme hören lernen

Sie können sich selbst entscheiden, ob sie Jaw Yoga in der Gruppe oder lieber in einer Einzelstunde erfahren und kennen lernen möchten. In einer Einzelstunde kann ich gezielter auf Ihre Beschwerden eingehen!

Je mehr ihr Mund-Kiefer-Gesichtssystem gestärkt wird, umso schneller werden Sie die Veränderungen spüren. Daher gibt es ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm, das Sie auch täglich zu Hause anwenden können (Dauer ca. 10 Minuten).

Jaw Yoga beruht auf wissenschaftlichen Ansätzen, Prinzipien und Methoden aus der Dentalwissenschaft, der Logopädie, dem Mentaltraining und dem Yoga.  Jaw Yoga wurde von Julia Reindl und Reinhard Burits in jahrelanger Zusammenarbeit mit Zahnärzten, Therapeuten, Mental- und Bewusstseinstrainern entwickelt und die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden wurden mehrfach bestätigt! 

Jaw Yoga ist für Menschen ab ca. fünf Jahren empfehlenswert, nach oben gibt es keine Grenzen.

Dauer einer Einzelstunde – ca. 1 ½ Stunden

Dauer einer Gruppenstunde – ca. 50 Minuten

Was ist „Kiefer-Stress“?

Immer mehr Menschen leiden an Kiefer-Stress. Kiefer-Stress bezeichnet einen Zustand vorübergehender oder langfristiger Verspannung der Kaumuskeln aufgrund von aktuellen und / oder bereits durchlebten, unbewusst gespeicherten Emotionen.

Der Körper bewertet einen angespannten Kiefer immer als Alarmsignal, dass eine Schutzreaktion im ganzen Körper auslöst. Kiefer-Stress kann noch Jahre nach einer (emotionalen) Stressreaktion (z.B. Unfall) bestehen bleiben und zu chronischen Verspannungen und Schmerzen in der Kaumuskulatur führen.

Befindet sich der Kiefer im Schutzmodus, betrifft das auf Zellebene das ganze System Mensch!

Körperliche Symptome und negative Emotionen zeigen, dass in der Zellgemeinschaft „Körper“ etwas ins Ungleichgewicht gekommen ist. Im Falle von Kiefer-Stress befinden sich die Zellen im Schutzmodus, was zum inneren Sich-Verschließen führt und Wachstum unmöglich macht. Mit Jaw Yoga programmierst du deine Zellen auf „Wachstum“, was die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Quelle: Jaw Yoga Academy

€ 60,-Einzelsitzung
Jaw Yoga
  • Buche eine private Sitzung.
  • Jaw Yoga - um Deinen Kiefer richtig und langanhaltend zu entspannen. Du wirst es lieben.
€ 14,-Erwachsene
Jaw Yoga Gruppe
  • Nimm bei unseren tollen Jaw Yoga Kursen teil und erfahre, wie heilsam und entspannend sich diese Übungen auf Deinen ganzen Körper auswirken.
€ 12,-Kinder (bis 14 Jahre)
Jaw Yoga - Kids / Gruppe
  • Auch für Kinder sind diese Übungen perfekt geeignet und Du wirst sehen, wie viel Spaß es machen wird.
Image
logo

Ich möchte ich Sie darauf hinweisen, dass keine meiner angebotenen Leistungen, eine medizinische Behandlung, Medikamente oder einen Arzt ersetzen! Im Rahmen der angebotenen Leistungen können keine Diagnosen und Heilversprechen abgegeben werden. Bei Inanspruchnahme übernehmen Sie selbst Verantwortung dafür!

©Copyright 2019. All rights reserved.